Über mich

 

 

Arbeitsbereiche

 

Systemische Therapie

 

Klinische Hypnose/ Hypnotherapie

Hypnosystemische Therapie

 

Egostate Therapie

 

Traumatherapie

 

Systemische Supervision

 

Systemisches Coaching

 

 

Kontakt

 

 

Impressum

 

 

Links

Klinische Hypnose/ Hypnotherapie

 

Hypnose ist immer ein vom Klienten selbst herbeigeführter Prozess fokussierter Aufmerksamkeit auf das innere Erleben, der vom Therapeuten angeleitet und begleitet wird. Bei vielen unterschiedlichen Störungs- und Krankheitsbildern ist Hypnotherapie eine nachgewiesen wirkungsvolle Behandlungsmethode. Als besonders hilfreich wird sie erlebt, wenn über die Erkenntnisebene keine zufriedenstellende Veränderung erzielt wird. Das gleiche gilt bei Symptomen, die mit bewussten Denken nicht oder nur  schwer zu verstehen sind.

 

Alle Altersgruppen können vom Hypnotherapeutischen Vorgehen profitieren, es findet zunehmend Anwendung in der Therapie älterer Menschen. Auch bei Kindern erweist sich Hypnotherapie zur Behandlung unterschiedlichster Störungen als sehr hilfreich. Die eingesetzten Methoden werden dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angepasst. Das Prinzip der Wortwörtlichkeit in der Hypnose, sowie die Arbeit mit Geschichten und Bildern kommt dem kindlichen Denken besonders entgegen.

 

In meiner Praxis findet Hypnotherapie besonders häufig Anwendung bei Psychosomatischen Störungen, geschwächtem Immunsystem mit Erschöpfungszuständen, chronischen und akuten Schmerzen, Selbstwertproblemen, Angststörungen, Beziehungsproblemen, depressiven Verstimmungen, etc.

 

Immer geht der konkreten Hypnotherapeutischen Arbeit umfassende Information des Klienten über dieses Verfahren voraus. Zudem erfrage ich Vorerfahrungen und Kenntnisse des Klienten, so dass etwaige Missverständnisse wie z.B. über Bühnenhypnose ausgeräumt werden können.

 

Hypnotherapeutische Interventionen nutze ich oft ergänzend und vertiefend zu meinem therapeutischen und supervisorischen Leistungsangebot.